Kurse

Kursprogramm Nadelzeile

Unser Kursprogramm wird laufend erweitert. Einfach immer mal wieder vorbeigucken.

Anmeldungen unter

  • 0551/ 4956 5777
  • kontakt@nadelzeile.de
  • vor Ort Groner Straße 8, 37073 Göttingen

Intensiv-Workshop mit Inge Szoltysik-Sparrer

Foto: Michael Ruder

Nach unserem ersten Workshop mit Inge Szoltysik-Sparrer (bekannt aus der VOX-Castingshow “geschickt eingefädelt”) stand schnell fest, sie muss wiederkommen. Nun steht der neue Termin fest und wir laden ein zum Intensiv-Workshop-Tag mit Inge.

Damit bieten wir den fortgeschrittenen Nähern eine echte Herausforderung. Hier geht es ans Eingemachte: Wie passe ich ein Schnittmuster auf meine Maße an? Was sind überhaupt meine Maße? Welche Maße sind relevant für mein Nähstück? Braucht jedes Teil gleich viel Nahtzugabe oder gibt es da Unterschiede? Passt das jetzt so? Wie erkenne ich, ob es sitzt? Wie kriege ich diese komischen Falten weg?

Wenn Sie sich all diese Fragen auch schon gestellt hast, sind Sie hier genau richtig. Schnell anmelden, die Plätze sind begrenzt.

Termin:
Samstag, 19.10.2019
10:00 – 17:00 Uhr

Thema: Schnitttechnik und Paßformprobleme

  1. Wir nehmen gegenseitig Maß mit dem Meßgeschirr
  2. Wir lernen die richtigen Zugabenklassen zu erkennen und einzusetzen
  3. Wir lernen einen Fertigschnitt auf die eigenen Maße anzupassen (Jeder Teilnehmer sollte ein Schnittmuster nach Wahl mitbringen)
  4. An welchen Schnittlinien messe und kontrolliere ich
  5. Wie bereite ich eine Anprobe vor
  6. Passformfehler erkennen, abändern und beheben (Es können selbstgenähte oder vorbereitete Teile mitgebracht werden )
  7. Und wie immer viele Tipps und Tricks aus dem Schneiderhandwerk

Meßgeschirre und die benötigten Tabellen/Vorlagen stehen im Kurs zur Verfügung.

Bitte mitbringen:

Vorhandenes Schnittmuster, Stifte und Zeichenwerkzeuge, Scheren, DIN A 4 Papier, Radiergummi, Tesafilm, Meßwerkzeuge, ggf. Lineal, Geodreieck. Je nach Zeit Stoff oder Nessel für einen Zuschnitt und eine Anprobe. Bitte für ein genaueres Meßergebnis enganliegende Kleidung wie z. B. ein Shirt tragen bzw. mitbringen.

Nach dem Kurs besteht die Möglichkeit, bei Inge einen nach den gemessenen Maßen angefertigten Maßschnitt (zum Selbstkostenpreis von 25.- € pro Schnitt: Basisschnitt für eine Jacke, Kleid oder Hose) zu bestellen, dieser wird per Post oder Mail zugesendet.

Für diesen Workshop gibt es ein NÄH-DIPLOM!!!

Max. 12 Teilnehmer /-innen

Anforderungen: Fortgeschrittene

Kursleitung: Inge Szoltysik-Sparrer, Inges Nähakademie

Kursgebühr: 145,00 €

inkl. Mittagspause mit belegten Brötchen, kalten und warmen Getränken, zwischendurch kleine Snacks

Anmeldung per Mail unter Angabe des vollständigen Namens und Adresse zur Rechnungsstellung. Der Kurs gilt erst nach Eingang der Zahlung als verbindlich gebucht.

Verflixt und zugenäht

Wer in einer kleinen Gruppe sein individuelles Nähprojekt verwirklichen möchte, ist in diesem Kurs genau richtig! Ganz nach Wunsch entstehen Hoodie, Beanie, Loop, Wohnaccessoires oder Taschen, so individuell wie Sie selbst.

Wenn ein größeres Projekt mehr Zeit in Anspruch nimmt, besteht die Möglichkeit, sich zu weiteren Terminen anzumelden.

Besondere Vorkenntnisse sind nicht notwendig, bitte  Infos und Schnittmuster zum Wunschprojekt mitbringen. Material kann nach Bedarf vorher im Laden shoppen, dazu bitte ca. eine halbe Stunde vor Kursbeginn da sein. Auf Kursmaterial gibt´s einen Rabatt von 10%.

Die Kurstermine sind voneinander unabhängige Einzeltermine und bauen nicht aufeinander auf.

Termine:

  • Montag, 01.07.2019
  • Montag, 02.09.2019
  • Montag, 07.10.2019
  • Montag, 04.11.2019
  • Montag, 02.12.2019

jeweils 18:00 – 20:00 Uhr

Anforderungen:
Anfänger / Fortgeschrittene

Kursleitung: Julika Klages

Kursgebühr pro Termin: 30,- €/Person inkl. Nähmaschinen-Nutzung

Maschenrat

Kreativkurs Freies Stricken oder Häkeln

Wer sein individuelles Strick- oder Häkelprojekt verwirklichen möchte, ist in diesem Kurs genau richtig. In kleiner gemütlicher Runde stricken oder häkeln wir Schals, Mützen, Decken, oder Häkeltiere, ganz nach individuellem Wunsch. Wer schon immer wissen wollte, was eine Bumerangferse oder eine Bändchenspitze ist, ist hier genau richtig.

Besondere Vorkenntnisse sind nicht notwendig, bitte bring jedoch Material (Wolle und Häkel- bzw. Stricknadeln) und ggf. eine Anleitung zu deinem Wunschprojekt mit. Material kannst du nach Bedarf gern auch vorher im Laden shoppen, dazu sei bitte ca. eine halbe Stunde vor Kursbeginn da. Auf Kursmaterial gibt´s einen Rabatt von 10%.

Die Kurstermine sind voneinander unabhängige Einzeltermine und bauen nicht aufeinander auf.

Termine:

  • Mittwoch, 21.08.2019
  • Mittwoch, 11.09.2019
  • Mittwoch, 16.10.2019
  • Mittwoch, 13.11.2019

jeweils 18:00 – 20:00 Uhr

Anforderungen:
Anfänger / Fortgeschrittene

Kursleitung: Ute Beulke

Kursgebühr pro Termin: 30,- €/Person

Grundlagenkurs Plotten mit Silhouette

Sie überlegen, einen Plotter zu kaufen oder haben bereits einen, sind aber noch unsicher in der Bedienung?

Dann haben wir den richtigen Kurs für Sie! Anhand des Plotters Silhouette Cameo3 erklären wir, was man mit einem Plotter alles zaubern kann.

Schwerpunkt des Grundlagenkurses ist die Textilveredelung mit Flexfolie („Plotterfolie“), um Shirts und anderen Textilien mit einem individuellen Motiv den letzten Schliff zu verleihen.

Plotter und Material vorhanden.
Wenn möglich (aber keine Bedingung) bitte eigenen Laptop mitbringen. Die frei zugängliche Software des Herstellers Silhouette Amerika sollte installiert sein.

Termine:

noch keine neuen Termine

Kursleitung: Katharina Kraft (Zauberkraft)

Kursgebühr: 30,- € inkl. Material

Auf weiteres Material zum Kurs 10% Rabatt.

Mein erstes Shirt

Gekaufte Shirts passen nicht oder sehen doof aus? Sie möchten sich Kleidung nähen und trauen sich allein nicht dran? Dann eben zusammen. Unter Anleitung unserer Kursleiterin lernen Sie Ihr erstes eigenes Shirt zu nähen und so den ersten Schritt zu deiner selbstgenähten Garderobe zu gehen.

Termin:
Samstag, 14.09.2019
10:30 – 14:30 Uhr

Anforderungen:
Anfänger / Fortgeschrittene

Materialbedarf:

  • 1,4o m leichter Blusenstoff (Baumwolle oder Viskose)
  • 0,2 x 1,1 m Bündchen
  • Farblich passendes Nähgarn

Material können Sie nach Bedarf gern auch vorher im Laden shoppen, dazu bitte ca. eine halbe Stunde vor Kursbeginn da sein.
Auf Kursmaterial gibt´s einen Rabatt von 10%.

Kursleitung: Julika Klages

Kursgebühr: 60,- €/Person inkl. Nähmaschinen-Nutzung

Zuckertüten-Nähkurs

Der große Tag der Einschulung rückt immer näher und damit der Wunsch, eine individuelle Zuckertüte zu gestalten. In einer kleinen Gruppe nähen wir eine individuelle Schültüte für den großen Tag, auf Wunsch auch mit applizierten Buchstaben, die ganz einfach und schnell auf unserem Accuquilt gestanzt werden.
Später kann die Schultüte platzsparend zusammengelegt oder mit Füllwatte zu einem kuscheligen Kissen umfunktioniert werden.

Grundkenntnisse an der Nähmaschine sollten vorhanden sein.

In der Kursgebühr ist der Schultüten-Rohling enthalten.

Termin:

Samstag, 13.07.2019

11:00 – 15:00 Uhr

Materialbedarf:

ca. 1 Meter Baumwoll-Stoff und auf Wunsch ein halber Meter Tüll.

Kursleitung: Julika Klages

Kursgebühr: 65 ,- € inkl. Rohling

Patchwork für Einsteiger – freies Schneiden

Zum Einstieg in das Patchworken fangen wir mit einer Kissenhülle an. Wir schnuppern in die Technik des freien Schneidens, d. h. wir arbeiten meist ohne Linal.

Gern kann Rücksprache mit der Kursleitung gehalten werden.

Termin:
noch keine neuen Termine

Anforderungen:
Anfänger, Grundkenntnisse im Nähen sollten jedoch vorhanden sein

Materialbedarf:
Ca. 45 x 100 cm hellen Stoff für die Rückseite, verschiedene Stoffe für die Vorderseite und 42 x 42 cm Vlieseline H630.

Kursleitung: Katharina Kraft (Zauberkraft)

Kursgebühr: 45,- € inkl. Nähmaschinen-Nutzung

Shirt/Pulli Stella (Pattydoo)

Wir nähen einen Pulli nach dem Schnittmuster Stella von Pattydoo. Die Stella ist ein Basic-Shirt mit einem Turtleneck-Stehkragen mit Dreiviertelärmeln. Etwas kastig und leger geschnitten wird es schnell zum Lieblingsteil im Kleiderschrank. Das Papierschnittmuster ist in der Nadelzeile erhältlich.

Termin:
Samstag, 24.08.2019
10:00 – 15:00 Uhr

Materialbedarf:
Dehnbarer Stoff mit etwas Stand (z. B. Sommersweat, Jaquard-Jersey), Vlieseline H609, SM STELLA
(Menge laut Tabelle nach Größenermittlung SM STELLA)

Kursleitung: Julika Klages

Kursgebühr: 75,- € inkl. Nähmaschinen-Nutzung

Overlockführerschein

Overlock – Musthave oder der blanke Horror? Im Kurs lernen Sie die Vorzüge dieser besonderen Maschine kennen und schätzen.

Sie haben noch keine eigene Maschine? Kein Problem! Bitte einfach bei der Anmeldung mitteilen, dann stellen wir  eine Maschine für den Kurs zur Verfügung.

Die Kurstermine sind voneinander unabhängige Einzeltermine und bauen nicht aufeinander auf.

Termine (bis zu 6 Teilnehmer):

  • Donnerstag, 29.08.2019
  • Donnerstag, 17.10.2019
  • Donnerstag, 14.11.2019
  • Donnerstag, 12.12.2019

jeweils 18:00 – 20:00 Uhr

Material: die eigene Overlockmaschine inkl. Overlockgarn und Anleitung

Kursleitung: Julika Klages

Termine (bis zu 8 Teilnehmer):

  • Donnerstag, 26.09.2019, 11:00 – 13:00 Uhr
  • Donnerstag, 26.09.2019, 15:00 – 17:00 Uhr
  • Freitag, 27.09.2019, 11:00 – 13:00 Uhr
  • Freitag, 27.09.2019, 15:00 – 17:00 Uhr

Kursleitung:

Eine Beraterin der Firma Elna, hier geht es nur um die Overlockmaschinen der Firma Elna. Es gibt fundierte Tipps und Tricks rund um diese Maschinen.

Kursgebühr: 30,- € pro Person

Nähmaschinen-Führerschein für Kinder
ab ca. 8 Jahren

Vorwärts- und Rückwärtsnähen, verschiedene Sticharten, einfache Nähübungen.
Außerdem bekommst du am Ende des Kurses ein Zertifikat.

Weitere individuelle Kindernähkurse auf Anfrage ab 3 Teilnehmern.

Termine:

  • Freitag, 04.10.2019
  • Freitag, 15.11.2019

jeweils 16:00 – 17:00 Uhr

Kursleitung: Ute Beulke

Kursgebühr: 10,- € inkl. Nähmaschinen-Nutzung

Endlich selber nähen – für Kinder ab 8 Jahre

Du hast bereits erste Versuche mit der Nähmaschine erfolgreich gemeistert und möchtest jetzt endlich richtig nähen? Dann ist das dein Kurs!

Termine:

  • Freitag, 11.10.2019
  • Freitag, 29.11.2019

jeweils 16:00 – 18:00 Uhr

Individuelle Projekte in Absprache mit der Kursleitung wie z. B. Turnbeutel, Utensilo, Loop, Täschchen, Kissen…

Kursleitung: Ute Beulke

Kursgebühr: 20,- € inkl. Nähmaschinen-Nutzung

Sommerferienprogramm – Stylischen Citybag/Turnbeutel nähen (Alter: 10-14 Jahre)

Du möchtest dir deinen eigenen stylischen Citybag/Turnbeutel nähen? Dann bist du in diesem Kurs genau richtig. Unter Anleitung unserer jungen Kursleiterin entsteht dein individuelles Designerstück, das garantiert kein anderer hat.

Termin:
Samstag, 03.08.2019
10:30 – 14:30 Uhr

Materialbedarf:

  • 86 x 32,5 cm Oberstoff
  • 72 x 32,5 cm Innenstoff
  • Farblich passendes Nähgarn
  • 4 m Kordel

Kursleitung: Julika Klages

Kursgebühr: 40,- € inkl. Nähmaschinen-Nutzung

Sommerferienprogramm – Stylischen Citybag/Turnbeutel nähen (Alter: 15-18 Jahre)

Du möchtest dir deinen eigenen stylischen Citybag/Turnbeutel nähen? Dann bist du in diesem Kurs genau richtig. Unter Anleitung unserer jungen Kursleiterin entsteht dein individuelles Designerstück, das garantiert kein anderer hat.

Termin:
Samstag, 20.07.2019
10:30 – 14:30 Uhr

Materialbedarf:

Canvas, feste Baumwollstoffe

  • 86 x 32,5 cm Oberstoff
  • 72 x 32,5 cm Innenstoff
  • bei Bedarf: 2x 12 x 32,5 cm Kunstleder
  • Farblich passendes Nähgarn
  •  4 m Kordel

Kursleitung: Julika Klages

Kursgebühr: 40,- € inkl. Nähmaschinen-Nutzung

Sommerferienprogramm – Körnerkissen selber nähen (Kinder ab 8 Jahre)

Du möchtest gern was selber nähen, was auch noch einen tollen Nutzen hat? Wie wäre es mit einem selbstgenähten Körnerkissen? Das kannst du entweder selbst behalten oder auch verschenken. Du brauchst kein Material und keine Nähmaschine mitbringen. Im Kursraum ist alles vorbereitet, du kannst direkt loslegen.

Termin:

Freitag, 26.07.2019

11:00 – 13:00 Uhr

Material: wird gestellt, ist in der Kursgebühr enthalten.

Kursleitung: Ute Beulke

Kursgebühr: 25,- € inkl. Material und Nähmaschinennutzung

Sommerferienprogramm – kleine Tasche selber nähen (Kinder ab 8 Jahre)

Du möchtest gern was selber nähen, was auch noch einen tollen Nutzen hat? Wie wäre es mit einem selbstgenähten Tasche für deine Schätze, dein Lieblingsbuch, dein Frühstück? Das kannst du entweder selbst behalten oder auch verschenken. Du brauchst kein Material und keine Nähmaschine mitbringen. Im Kursraum ist alles vorbereitet, du kannst direkt loslegen.

Termin:

Mittwoch, 31.07.2019

11:00 – 13:00 Uhr

Material: wird gestellt, ist in der Kursgebühr enthalten.

Kursleitung: Ute Beulke

Kursgebühr: 25,- € inkl. Material und Nähmaschinennutzung

Grundlagenkurs Fabric Weaving

Fabric Weaving – noch nie gehört?

Eine faszinierende Technik, mit der aus Stoffstreifen ein Muster gewebt wird. Diese werden dann durch Absteppen sicher miteinander verbunden.

Die Muster und Möglichkeiten sind unendlich. Zeit, was neues zu probieren.

Termin:
noch keine neuen Termine

Kursmaterial: Bitte mit der Kursleitung abstimmen

Kursleitung: Katharina Kraft (Zauberkraft)

Kursgebühr: 45,- €

Auf Kursmaterial gibt es 10% Rabatt. Bitte vor dem Kurs kaufen, damit die Kurszeit voll ausgenutzt werden kann.

Ich nähe für meinen Enkel (Baby und Kleinkind)

Kleine Babys in Pumphosen sehen einfach nur süß aus! Wer tolle Sachen für Kind oder Enkelkind selbst nähen möchte und dabei ein wenig Unterstützung braucht, ist in diesem Kurs genau richtig.
Bitte Schnittmuster und das benötigte Material (Stoffe, Nähgarn, Schnittmusterpapier usw.) zum Kurs mitbringen oder vorher bei uns kaufen. Hervorragende Schnittmuster für Babys und Kleinkinder haben wir von Klimperklein für euch im Laden.

Termin:
Donnerstag, 19.09.2019
10:30 – 12:30 Uhr

Materialbedarf:
Schnittmuster, Stoff nach Abgaben im Schnittmuster

Kursleitung: Ute Beulke

Kursgebühr: 30,- € pro Person inkl. Nähmaschinen- und Overlock-Nutzung

Patchwork für Anfänger und Fortgeschrittene – freies Projekt

Anfänger und Fortgeschrittene können hier unter fachkundiger Anleitung am ihrem Patchworkprojekt arbeiten.

Gern kann Rücksprache mit der Kursleitung gehalten werden.

Termin:
noch keine neuen Termine

Materialbedarf:
Bitte projektbezogen das benötigte Material mitbringen, ggf. individuell mit der Kursleitung abstimmen

Kursleitung:
Katharina Kraft (Zauberkraft)

Kursgebühr:
45,- € inkl. Nähmaschinen-Nutzung

Kosmetiktäschchen

Der perfekte Platz für Lippenstift & Co.

Im Kurs entsteht unter fachkundiger Anleitung ein kleines Täschchen mit Reißverschluss. Bestens geeignet für all die Kleinigkeiten, die sonst gern verschwinden: Kosmetika, Medikamente, Ladekabel und Kopfhörer…

Termin:
noch keine neuen Termine

Materialbedarf:

  • Canvas oder anderer fester BW-Stoff, ca. 50 cm als Außenstoff
  • Kunstleder 30 cm
  • Reißverschluss 30 cm
  • Innenfutter 50 cm, passendes Garn, Gewebeeinlage

Kursleitung:
Julika Klages

Kursgebühr:
35,- € inkl. Nähmaschinen-Nutzung

Individuelle Kurse

Individuelle Kurse  und Termine nach Ihren Wünschen sind jederzeit in Absprache mit den Kursleitern und nach Verfügbarkeit der Termine möglich. Mindestteilnehmer 4 Personen, der Preis pro Person richtet sich nach der Stundenzahl. Diesbezügliche Anfragen bitte an sabine.harms@nadelzeile.de

FAQ Nähkurse Nadelzeile

Ganz gleich ob du gerade erst anfangen möchtest zu nähen oder bereits Erfahrung hast:
In Gesellschaft macht Nähen einfach viel mehr Spaß!

Unsere Kurse werden von erfahrenen Kursleiterinnen betreut, die mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Wir nähen in kleinen Gruppen mit max. 6 Teilnehmern. Kinderkurse haben max. 4 Teilnehmer, es sei denn, es ist in der Kursbeschreibung anders vermerkt.
Ein Kurs kommt bei mind. 3 bzw. 4 Teilnehmern zustande.

Beziehen sich die Zeitangaben auf Unterrichts- oder Zeitstunden?
Die Zeitangaben beziehen sich immer auf volle Stunden.

Werden Nähmaschinen gestellt oder muss ich meine eigene Maschine mitbringen?
Im Kursraum der Nadelzeile stehen 6 Nähmaschinen und 2 Overlockmaschinen und warten auf ihren Einsatz. Außerdem stehen Schneidmatte, Rollschneider und Lineal zur Verfügung.
Wer möchte, darf aber auch seine eigene Maschine mitbringen.

Muss ich das Material für den Kurs mitbringen oder kann ich in der Nadelzeile einkaufen?
Das Kursmaterial ist in der Regel nicht in den Kursgebühren enthalten. Es kann in der Nadelzeile gekauft werden. Dies bitten wir jedoch vorher zu tun, um direkt bei Kursbeginn starten zu können. Auf das Kursmaterial gibt es 10% Rabatt.
Gern darf jedoch auch eigenes Material mitgebracht werden.

Was ist mit Verbrauchsmaterial wie Garn, Spulen und Nadeln?
Verbrauchsmaterial bitten wir mitzubringen oder bei Bedarf vor Ort zu erwerben.

Ich habe Interesse an einem Kurs, im Programm ist aber nicht das Richtige für mich dabei.
Sprecht uns im Laden an oder schickt uns eure Kursidee per Mail. Für Anregungen sind wir immer sehr dankbar. Ebenso sind individuelle Kurse und Termine jederzeit in Absprache mit den Kursleitern möglich. Mindestteilnehmer 4 Personen.

Wie komme ich zur Nadelzeile, wo kann ich parken?
Die Nadelzeile befindet sich in der Göttinger Innenstadt. Parken kann man im Parkhaus Groner Tor, direkt vor dem Laden befinden sich keine Parkplätze. Vom Bahnhof aus sind wir fußläufig gut zu erreichen. Einige Buslinien halten direkt vor dem Laden (Haltestelle: Groner Straße).

Bei weiteren Fragen zu unseren Kursen sprechen Sie uns bitte an.

Anmeldungen unter 0551/ 49565777
kontakt@nadelzeile.de
oder vor Ort in der Nadelzeile, Groner Straße 8, 37073 Göttingen

Änderungen des Kursprogramms vorbehalten!